Wichtig: Nutzen Sie diesen Service für Grundschulen

Aktualisierung der opsi-Lizenzschlüssel

 

Sehr geehrte Kunden der paedML für Grundschulen,

am 20.11.2017 ging die Meldung online, wie Sie für Ihre paedML für Grundschulen den opsi-Lizenzschlüssel aktualisieren können. Darin weisen wir auf die Notwendigkeit der Aktualisierung von opsi-Zertifikaten hin.


Als besonderen Service für Grundschulen bietet die Hotline für Grundschulen an, diese Aktualisierung in den Weihnachtsferien 2017/2018 auf Ihrem System für Sie vorzunehmen. Hierfür benötigen wir den ESXi Zugang auf den Server Ihrer Schule. Die Aktualisierung durch die Hotline in den Weihnachtsferien hat außerdem den Vorteil, dass dadurch Ihr Schulbetrieb nicht gestört wird.


Hierzu sind folgende Schritte notwendig:

  1. Bitte nennen Sie uns ein Datum zwischen dem 2.1.2018 und dem 5.1.2018 an welchem wir die Aktualisierung vornehmen sollen.
  2. Informieren Sie bitte alle Personen in der Schule, dass an diesem Tag kein Rechner eingeschaltet werden darf.
  3. Befestigen Sie eine Information am Server, dass das Gerät nicht ausgeschaltet werden darf. Wir empfehlen generell den Schulserver immer laufen zu lassen, damit er sich automatisch mit den wöchentlich erscheinenden Updates aktualisieren kann.
  4. Bitte teilen Sie uns mit, wenn die Aktualisierung bereits vorgenommen wurde bzw. durch Ihren Dienstleister vorgenommen werden soll.

 

Möchten Sie dieses Angebot annehmen, so bitten wir um eine Rückmeldung bis 22.12.2017 an die GS-Hotline (gs-hotline@lmz-bw.de) mit dem Betreff "Aktualisierung des opsi-Lizenzschlüssels".


 
Mit freundlichen Grüßen,

Ihre Hotline der paedML für Grundschulen