MediaCulture-Online Blog

30.07.2018 | Timo Bister | 3 Kommentar(e)

Lootboxen – Das Spiel mit dem Zufall

Lootboxen (zu Deutsch: Beutekisten) und ihre zufallsgenerierten Inhalte sind spätestens seit den Kritiken rund um den Sci-Fi-Shooter „Star Wars: Battlefront 2“ von Electronic Arts, in der Öffentlichkeit kontrovers diskutiert worden. Immer mehr Entwickler greifen diese Art der Finanzierung auf und im öffentlichen Diskurs steht eine zentrale Frage im Raum: Sind Lootboxen eine Form des Glückspiels?

12.07.2018 | Timo Bister | Keine Kommentare

E-Sport – Wenn der Computer zum Sportgerät wird

Elektronischer Sport (E-Sport), also das professionelle Gaming, dürfte spätestens seit dem Erfolgszug vom Computerspiel „League of Legends“ immer mehr in den Fokus rücken. Jährlich werden mehrere Millionen US-Dollar als Preisgeld für Turniere ausgezahlt. Ein Grund mehr für uns, das Thema zu beleuchten und Licht ins Dunkel zu bringen.

08.06.2018 | Fabian Karg | Keine Kommentare

„Harry Potter Hogwarts Mystery“: Von einem Zauberer, der auszog, um das Warten zu lernen

Das Spiel „Harry Potter Hogwarts Mystery“ des Entwicklerstudios Jam City erfreut sich dieser Tage großer Beliebtheit. Wie bei so manchem Mobile Game zeigt sich jedoch bei genauem Hinschauen, dass es vor allem darum geht, den Spielern das Geld aus der Tasche zu ziehen und weniger um gute Spielinhalte.

05.06.2018 | Ina Mangold | Keine Kommentare

Spielbar.de: Was spielen Ihre Kinder?

Hypes um Computerspiele lassen Eltern immer wieder ratlos dastehen. Fortnite war der letzte Trend, aber was spielen Kinder und Jugendliche hier genau? Spielbar.de hilft: Die Website erklärt und bewertet Computerspiele nach medienpädagogischen Aspekten.

18.05.2018 | Birte Rosink | Keine Kommentare

Neues SMEP-Angebot: Ein Computerspiel wird programmiert

Spiele erstellen, Drohnen fliegen lassen – Programmieren und Robotik wird ab dem nächsten Jahr im Rahmen des Schüler-Medienmentorenprogramms angeboten. Smepper Lukas zeigt, wie Schülermedienmentoren ihre Programmierkenntnisse an ihre Mitschüler weitergeben können.

07.05.2018 | Ingrid Bounin | 1 Kommentar(e)

Kultusministerin zeigt sich offen in Sachen Gamification

Im Rahmen des Internationalen Trickfilmfestivals fand am 26. April 2018 in Stuttgart die Veranstaltung „Edutain me 4.0 - Games im Schulunterricht“ statt. Sowohl für Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann als auch für den Präsidenten der Landesanstalt für Kommunikation gehören Spiele definitiv in den Bereich der Medienbildung.

28.03.2018 | Stephanie Wössner | Keine Kommentare

Gamification – oder wieso Spiele Teil des Unterrichts sein sollten

Eltern und Lehrkräfte beklagen und sorgen sich zunehmend, dass sich Schülerinnen und Schüler in der Schule nur schwer konzentrieren, sich jedoch in der Freizeit stundenlang und hochkonzentriert mit Videospielen beschäftigen können. Somit liegt ein Mangel an Konzentration und Motivation, sich mit etwas zu beschäftigen, offenbar nicht in den Schülerinnen und Schülern selbst, sondern am Gegenstand, mit dem sie sich beschäftigen. Doch was zeichnet Spiele aus?

22.03.2018 | Sascha Schmidt | Keine Kommentare

Fortnite – Das Hype-Spiel unter der Lupe

Wer sich für Videospiele interessiert und hin und wieder Let's Play Videos auf YouTube konsumiert, der kommt aktuell am Battle Royale Modus des Spiels Fortnite wohl kaum vorbei. Doch was steckt hinter dem Spiel und dem damit verbundenen Hype?

26.02.2018 | Ina Mangold | Keine Kommentare

Ist Internetsucht wirklich eine Krankheit? – Eine Bestandsaufnahme

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) möchte Onlinespielesucht als Krankheit in ihre Register aufnehmen. Für viele klingt das logisch außerdem wollen Studien die Sucht belegen. Es gibt aber auch kritische Stimmen. Ein Überblick über die Gaming Disorder.

30.08.2017 | Dejan Simonović | Keine Kommentare

Gamescom: Politiker nehmen Stellung zur Digitalisierung und Medienbildung

Prominenter Besuch auf der Gamescom in Köln: Bundeskanzlerin Angela Merkel würdigte in ihrer Eröffnungsrede Computerspiele als Kulturgut und unterstrich die wirtschaftliche Bedeutung der Branche. Alle großen Parteien entsandten hochrangige Vertreter zur Diskussion.

Treffer 1 bis 10 von 61