Rap-Workshop begeistert Klasse 5a des Wilhelms-Gymnasiums Stuttgart

„Ich fand den Workshop super. Mir hat vor allem das eigene Songschreiben gefallen, aber auch die Geschichte über Hip-Hop fand ich super spannend. Am besten fand ich, als wir am Ende den fertigen Song gehört haben. Das war ein super Gefühl!“, berichtet Schülerin Lilly.weiterlesen

Tricksen erwünscht! Trickfilmwettbewerb TRICK & CLICK

Die Landesanstalt für Kommunikation (LFK) schreibt den Trickfilmwettbewerb bereits zum elften Mal aus. Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler können sich mit ihrer Produktion bewerben. Die Einreichfrist endet am 15. März 2019.weiterlesen

Jetzt bewerben für die Kinderjury der Stuttgarter Kinderfilmtage

Von 15. bis 20. Januar 2019 finden wieder die Stuttgarter Kinderfilmtage statt. Zu sehen sind Spielfilme für Kinder und Jugendliche, die von einer Kinderjury bewertet werden. Für die Jury bewerben können sich Kinder zwischen 10 und 13 Jahren. weiterlesen

Lootboxen – Das Spiel mit dem Zufall

Lootboxen (zu Deutsch: Beutekisten) und ihre zufallsgenerierten Inhalte sind spätestens seit den Kritiken rund um den Sci-Fi-Shooter „Star Wars: Battlefront 2“ von Electronic Arts, in der Öffentlichkeit kontrovers diskutiert worden. Immer mehr Entwickler greifen diese Art der Finanzierung auf und...weiterlesen

Escape Rooms im Unterricht

Vor den Ferien ist meist die Luft raus, nicht nur bei den Schülerinnen und Schülern. Um alle noch ein letztes Mal zu motivieren, gilt es die letzte Unterrichtsstunde locker, aber dennoch interessant zu gestalten. Warum anstatt des obligatorischen Films das Klassenzimmer nicht in eine Art Escape...weiterlesen

Erklärvideos am iPad mit der Bildschirmaufnahme erstellen – kann jeder!

Ein wenig versteckt findet sich seit der Version iOS 11 ein cooles Werkzeug im Kontrollzentrum eines jeden iPads: Die Bildschirmaufnahme. Einmal aktiviert lassen sich im Handumdrehen tolle Erklärvideos erstellen, die nachher z.B. bei Youtube eingestellt, oder den Empfängern zugesendet werden...weiterlesen

E-Sport – Wenn der Computer zum Sportgerät wird

Elektronischer Sport (E-Sport), also das professionelle Gaming, dürfte spätestens seit dem Erfolgszug vom Computerspiel „League of Legends“ immer mehr in den Fokus rücken. Jährlich werden mehrere Millionen US-Dollar als Preisgeld für Turniere ausgezahlt. Ein Grund mehr für uns, das Thema zu...weiterlesen

Praxisbeispiele: Medienbildung in der Grundschule

Präsentieren mit iPads, das Erstellen von Erklärvideos oder die Arbeit mit Stop-Motion-Filmen: Die Möglichkeiten, Medienbildung bereits in der Grundschule zu integrieren, sind vielfältig. Vier Referenzschulen des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg stellen ihre aktuellen Projekte vor.weiterlesen

Erprobungsschulen für „MEP BW“ gesucht

Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) sucht Schulen aller Schularten und entsprechende Schulträger für die Pilotphase der neuen Webapplikation „MEP BW“ (Medienentwicklungsplanung). Im Erprobungszeitraum (Herbst 2018 bis Frühjahr 2019) sollen ausgewählte Schulen zusammen mit ihren...weiterlesen

ComputerSpielSchule Stuttgart als Glanzpunkt beim Festival für digitale Bildung

Beim Festival für digitale Bildung am 4. Juli 2018 in Heidelberg interviewte die Rhein-Neckar-Zeitung den Projektleiter der ComputerSpielSchule Stuttgart.weiterlesen

„Wir brauchen Mut, Verantwortung, Reflexion, Teamarbeit und Programmieren“

Ein bemerkenswerter Appell stand am Ende der Ausführungen von Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky beim Festival für digitale Bildung am 4. Juli 2018 in Heidelberg: Er ermutigt dazu, Kinder und Jugendliche mit digitalen Medien zu konfrontieren, egal wie man selbst dazu stehen mag. weiterlesen

Interview: „Ein iPad in der Hand bringt nicht automatisch einen Vorteil“

Woher bekomme ich Ideen für den Medieneinsatz im Unterricht? Wie bilde ich mich fort? Hat es überhaupt Sinn? Nicht immer ist es leicht, effektive Unterrichtsstunden mit Medieneinsatz zu halten. Wir stellen Ihnen hier Lehrkräfte und ihre Konzepte zum Medieneinsatz vor, um den Schritt zur...weiterlesen